Slider

Wurzelbehandlung in Berlin (Charlottenburg)

Wenn sich das Innere eines Zahns entzündet, kann der Zahn meist nur noch durch eine Wurzelkanalbehandlung vor dem Ziehen gerettet werden. Normalerweise gut vom Zahnschmelz geschützt, der härtesten Substanz im menschlichen Körper, befindet sich im Innenbereich der Zähne sensibles Weichgewebe mit Nerven und Blutgefäßen. Durch den meist verkürzt als Wurzelbehandlung bezeichneten Eingriff können wir entzündete Zähne erhalten, damit diese weiterhin ihre Funktion im Gebiss erfüllen.

Zahnlücken sollten nach Möglichkeit vermieden werden, da sie die Stabilität der Nachbarzähne beeinträchtigen und sich negativ auf das Kräftegleichgewicht im komplexen System des Gebisses auswirken können. Bevor ein entzündeter Zahn also extrahiert wird, versuchen wir, diesen mit einer Wurzelkanalbehandlung zu retten. Bei dem nicht ganz unkomplizierten Eingriff verzeichnen wir eine sehr hohe Erfolgsquote. Wenn Sie einen Zahnarzt für Wurzelkanalbehandlung in Berlin (Charlottenburg) suchen, sind Sie bei uns in guten Händen.

Wurzelkanalbehandlung im Kurzüberblick

  • Letzte Rettung für entzündete Zähne
  • Zugang über die Zahnkrone
  • Entfernen des entzündeten Weichgewebes
  • Auffüllen der Wurzelkanäle
  • Versiegelung der Zahnkrone

Ablauf der Wurzelbehandlung

In den meisten Fällen ist Karies die Ursache für eine Zahnentzündung: Durch die Löcher im Zahnschmelz dringen schädliche Bakterien ein und verursachen eine Gewebeschwellung, die auf den Zahnnerv drückt und starke Zahnschmerzen auslöst. Beim Reinigen der Wurzelkanäle ist äußerst sorgfältiges Vorgehen gefragt, da diese individuell sehr unterschiedlich verlaufen. Zudem können die Wurzelkanäle feine Verzweigungen aufweisen, in denen sich Bakterien verstecken können.

Grundlage für eine erfolgreiche Wurzelbehandlung bei Ihrem Zahnarzt in Berlin (Charlottenburg) ist die gewissenhafte Planung und Vorbereitung des Eingriffs, etwa durch dreidimensionale Röntgenbilder. Zudem verwenden wir modernste manuelle und technische Instrumente für die Arbeit im Zahninneren. Für den gesamten Ablauf einer Wurzelbehandlung sind in der Regel ungefähr sechs Wochen einzuplanen. Sicherheitshalber werden die Wurzelkanäle meist erst dann mit resistentem Material aufgefüllt, wenn klar ist, dass keine schädlichen Bakterien mehr in den Wurzelkanälen verblieben sind.

Wir retten Ihren Zahn

Nach der Wurzelbehandlung ist der Zahn zwar nervtot, kann aber seine Funktion im Gebiss noch für viele Jahrzehnte erfüllen. Vereinbaren Sie Ihren Termin in unserer Praxis für eine Wurzelkanalbehandlung in Berlin (Charlottenburg) online oder unter der Rufnummer 030 – 313 32 37.

Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in unserer "Cookie-Richtlinie". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden. Datenschutz Impressum Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen